Werbebeschriftungen

Wer aufhört zu werben, um Geld zu sparen, kann ebenso seine Uhr anhalten, um Zeit zu sparen. - Henry Ford

Wir gestalten und produzieren Aufkleber für alle erdenklichen Zwecke: Werbeschilder, KFZ -Werbung und Schaufensterbeklebungen - alles lässt sich mit Folien beschriften! Wir entwickeln in Absprache mit euch das Design, erstellen die zur Herstellung benötigten Grafiken, produzieren eure Aufkleber und übernehmen die Verklebung.

→ Aktuelle Bildergalerien von unseren Arbeiten und Projekten findet ihr bei Facebook Facebook und Instagram Instagram.

KFZ-Beschriftung

Unverzichtbar ist die Werbung auf dem Firmenfahrzeug. Wahrscheinlich DIE Art von Werbung die, besonders im Aktionsaradius des Unternehmens am meisten Außenwirkung hat und Aufmerksamkeit auf sich zieht. Nutzt die freien Flächen auf euren Geschäftsfahrzeugen. Wir beraten euch gerne und machen euer Fahrzeug zum Eyecatcher. Eine dauerhafte Werbung, die für euer Unternehmen wirbt.

Schilder

Ein Schild als Bandenwerbung, ein Firmenschild, ein Hinweisschild, ein Verbotsschild oder Parkplatzschilder, Schilder sind aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Darf es etwas edler aus Acrylglas sein, oder vielleicht liegt die Priorität auf einem leichtem Material, nein? Dann vielleicht dauerhaft und stabil - wir finden das richtige Material und die passende Beschriftung für euren Einsatzzweck.

Schaufenster

Das Fenster zum Kunden: Ansprechende Schaufensterbeschriftung ist der erste Blickfang! Kreativ gestaltet mit Formen, Mustern und Schriften oder dezent und chic in Milchglasoptik? Die Schaufensterbeklebung setzt eure Marketingideen buchstäblich und bildlich in Szene. Oder darf es einfach eine blickdichte Verklebung sein? Sprecht uns an! Wir gestalten auch euer Schaufenster.

Herstellung von Werbeaufklebern

Die meisten Aufkleber werden im Folienplot hergestellt. Das bedeutet das gewünschte Motiv oder Text wird computergesteuert mit einem Schneidplotter aus einer selbstklebenden PVC-Folie geplottet (geschnitten). Nicht zum Motiv gehörige Teile werden nach dem Schneidvorgang manuell entfernt (entgittert). Nach dem Entgittern wird ein Übertragungspapier/ - oder Folie (je nach Verwendungszweck) montiert. Somit können die Aufkleber an einem Stück an gewünschter Stelle angebracht werden und es befinden sich nach dem Verkleben nur noch die Buchstaben bzw. das Motiv auf der zu beklebenden Fläche.

Voraussetzung für den Folienplott ist eine "plottbare" Datei, sprich eine Vektorgrafik. Siehe auch → Grafikdesign

Anwendungsgebiete für geplottete Aufkleber

Mit geplotteten Aufklebern lassen sich wunderbar Fahrzeuge, Boote und Schilder beschriften, Möbel auffrischen, Schaufenster gestalten oder Wände mit Wandtattoos aufpeppen. Ob für Werbebeschriftungen, als Sichtschutz an Verglasungen oder für Dekorationszwecke, ob für innen oder aussen, für kurzfristige Verklebung oder längerfristige Anwendung, es gibt für viele verschiedene Verwendungszwecke eine geeignete Folie. Fast alles lässt sich mit geplotteten Aufkleber gestalten und beschriften. Die für den Plot verwendeten PVC-Folien gibt es in vielen verschiedenen Farben und mehrere Farben können miteinander kombiniert werden.

Plottaufkleber sind enorm belastbar, lange haltbar, farbintensiv und wieder rückstandsfrei entfernbar.